Rauch steigt im Gazastreifen in den Himmel, vom Süden Israels aus gesehen.
SWR Kultur

Gaza-Krieg "Zweistaatenlösung ist nicht realisierbar"

Aktuell · 23.01.2024 · 7 Min.
Rauch steigt im Gazastreifen in den Himmel, vom Süden Israels aus gesehen.
Erscheinungsdatum
23.01.2024
Sender
Sendung

Politiker, Organisationen und Experten beschäftigen sich mit der Lage in Nahost - und der Frage, wie ein dauerhafter Frieden möglich sein könnte. Nach Ansicht des Historikers Michael Wolffsohn muss die internationale Gemeinschaft die vollständige Kapitulation der militant-islamistischen Hamas verlangen. Auch der Beschuss Israels durch Raketen müsse sofort eingestellt werden, sagte er im SWR Tagesgespräch. "Dann wäre das Leid der palästinensischen Bevölkerung sofort zu Ende". Die so oft geforderte "Zweistaatenlösung" sei nicht realisierbar. Man müsse bei allem das Nachbarland Jordanien mit einbeziehen. Als Vorschlag nannte Wolfssohn ein Staatenbündnis mit dem Königreich.