Buchcove und Autor Norbert Gstrein: Vier Tage Drei Nächte
SWR Kultur

Norbert Gstrein - Vier Tage, drei Nächte

SWR2 am Morgen · 22.08.2022 · 8 Min.
Buchcove und Autor Norbert Gstrein: Vier Tage Drei Nächte
Erscheinungsdatum
22.08.2022
Sender
Sendung

Der vielfach ausgezeichnete Tiroler Schriftsteller Norbert Gstrein erzählt mit seinem neuen Roman "Vier Tage, drei Nächte" das komplizierte Beziehungsgeflecht der Halbgeschwister Elias und Ines in Zeiten der Pandemie. Ein kunstvoll gebauter, politisch hochbrisanter Text, der nicht nur die Abgründe egomanischer Sehnsucht beschreibt, sondern auch die Ängste der Figuren, niemals im eigenen Leben anzukommen. Rezension von Carsten Otte. Hanser Verlag, 352 Seiten, 26 Euro ISBN 978-3-446-27398-6