Filmstill
SWR Kultur

Wassermangel droht auch in Deutschland: Filmemacher Daniel Harrich über seine Doku "Die große Dürre"

SWR2 am Morgen · 29.08.2022 · 7 Min.
Filmstill
Erscheinungsdatum
29.08.2022
Sender
Sendung

Weltweit nimmt der Wassermangel bedrohlich zu. "Die gute Nachricht lautet: Wir haben in Deutschland noch genug Wasser, um jetzt zu reagieren", sagt der Filmemacher Daniel Harrich in SWR2. Noch bleibe Zeit, den künftigen Wasserverbrauch besser zu steuern, zum Beispiel bestes Tiefengrundwasser nicht länger als Beregnungswasser für die Landwirtschaft einzusetzen. Am Thementag #unserWasser läuft die ARD Story von Daniel Harrich, "Die große Dürre", um 20:15 Uhr im Ersten.