SWR2 Archivradio · Mainz wird Landeshauptstadt

Blick auf das rheinland-pfälzische Regierungsviertel in der Stadt Mainz, die seit dem 24.7.1950 Landeshauptstadt ist
SWR2

Mainz wird Landeshauptstadt

SWR2 Archivradio · 13.05.2022 · 4 Min.
Blick auf das rheinland-pfälzische Regierungsviertel in der Stadt Mainz, die seit dem 24.7.1950 Landeshauptstadt ist
Erscheinungsdatum
13.05.2022
Rubrik
Sender
Sendung

24.7.1950 | Als 1947 unter der französischen Besatzung das Land Rheinland-Pfalz entstand, war Mainz schon als Landeshauptstadt vorgesehen. Die Stadt war aber so zerstört, dass keine geeigneten Regierungsgebäude zur Verfügung standen. Deshalb diente zunächst Koblenz als provisorische Hauptstadt. Am 24. Juli 1950 konnte die Regierung dann umziehen. Mainz wurde Landeshauptstadt und das wurde groß gefeiert, wie damals Peter von Hof berichtete.