Junges Ensemble Stuttgart: "Warum das Kind in der Polenta kocht"
SWR2

Zehnjährige in Hauptrolle am Jungen Ensemble Stuttgart - "Warum das Kind in der Polenta kocht"

SWR2 Kultur aktuell · 15.04.2023 · 4 Min.
Junges Ensemble Stuttgart: "Warum das Kind in der Polenta kocht"
Erscheinungsdatum
15.04.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Flucht vor dem Diktator in der Heimat in eine fremde Sicherheit - auf der Bühne des Jungen Ensembles Stuttgart erzählen zwei Kinder, was es bedeutet, nicht mehr in der Heimat leben zu können. Das Junge Ensemble Stuttgart hat das Stück nach dem Roman der rumänischen Autorin Aglaja Veteranyji für junge Menschen ab 12 Jahren inszeniert. Und auch auf der Bühne spielt eine 10-Jährige. Ein Probenbericht.