Maia Cabeza (Violine)
SWR Kultur

Maia Cabeza spielt Alexander Glasunows Violinkonzert in a-Moll

SWR2 Musikstück der Woche · 20.03.2021 · 21 Min.
Maia Cabeza (Violine)
Erscheinungsdatum
20.03.2021
Sender
Sendung

Als Direktor des Konservatoriums seiner Heimatstadt sorgte Alexander Glasunow dafür, dass die Musiktradition seines Landes weitergegeben wurde. An Schostakowitsch und Prokofjew zum Beispiel. Als Komponist steht er ebenfalls in dieser Tradition. Sein Violinkonzert entstand 1904 und besticht durch schwermütig-slawisches Melos wie durch orientalisch anmutende Effekte.