Deutsches Literaturarchiv, Marbach
SWR2

Singen!-Ausstellung im Literaturarchiv Marbach

SWR2 Treffpunkt Klassik · 26.09.2023 · 6 Min.
Deutsches Literaturarchiv, Marbach
Erscheinungsdatum
26.09.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Wie verändert sich eine Situation, wenn man singt - dieser Frage widmet sich das Deutsche Literaturarchiv Marbach in seiner neuen Ausstellung, die am Wochenende eröffnet wurde: "Singen! Lied und Literatur" verspricht einen zeitgemäßen Zugang zu Liedtexten und deren Vertonungen, denn das Deutsche Literaturarchiv Marbach verfügt über einen großen Musikalienbestand: Rund 5100 Notendrucke sowie rund 2800 Notenhandschriften - unter ihnen manch Schatz, wie das originale Autograf der "Lorelei" von Heinrich Heine in der Vertonung von Friedrich Silcher. Helga Spannhake hat sich bei der Vernissage umgehört.