Peter Stamm im Gespräch mit Anja Brockert über seinen Roman "In einer dunkelblauen Stunde"
SWR Kultur

"In einer dunkelblauen Stunde" - Peter Stamm über die Wechselspiele eines Autors

SWR2 Vor Ort: lesenswert Gespräch · 19.05.2023 · 55 Min.
Peter Stamm im Gespräch mit Anja Brockert über seinen Roman "In einer dunkelblauen Stunde"
Erscheinungsdatum
19.05.2023
Sender
Sendung

Ein raffiniertes Spiel treibt der Schweizer Schriftsteller Peter Stamm mit seinem neuen Roman: er erzählt von einem Schriftsteller, über den ein Dokumentarfilm gedreht werden soll. Doch während der Dreharbeiten verschwindet der Autor, und die Filmemacher sind mehr und mehr auf ihre Vorstellungen angewiesen. Ein virtuoses und humorvolles Buch über das Wechselspiel von Literatur und Leben, Wirklichkeit und Fantasie - und über die Frage, wie nah man einem Menschen wirklich kommen kann. Während der Arbeit am Roman wurde Peter Stamm selbst von einem Filmteam begleitet, und aus Buch und Film entsteht ein faszinierendes Spiegelkabinett. Mit SWR2 Literaturredakteurin Anja Brockert spricht Peter Stamm über den Roman "In einer dunkelblauen Stunde", über intuitives Schreiben und darüber, ob man als Autor lieber in den Spiegel schaut oder in die Welt.