Orangenlieferung, 2021 beschlagnahmt im Hafen von Beirut: In den gefälschten Früchten fanden die libanesischen Fahnder verteckte Captagon-Tabletten.
SWR2

Captagon aus Syrien - Wie das Drogengeschäft Assad stützt

SWR2 Wissen · 05.02.2024 · 28 Min.
Orangenlieferung, 2021 beschlagnahmt im Hafen von Beirut: In den gefälschten Früchten fanden die libanesischen Fahnder verteckte Captagon-Tabletten.
Erscheinungsdatum
05.02.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Das süchtig machende Aufputschmittel Captagon wird größtenteils in Syrien produziert. Dort sichert sich der Assad-Clan mit dem profitablen Drogengeschäft offenbar die Macht. Von Tilo Spanhel, ARD-Korrespondent in Kairo (SWR 2024) | Mehr zur Sendung: http://swr.li/captagon-syrien | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Mastodon: https://ard.social/@SWR2Wissen