Ein UN-Sicherheitsbeauftragter steht Wache bei der offiziellen Eröffnung der zweiten United Nations Environment Assembly (UNEA-2), der Umweltversammlung der Vereinten Nationen, am Hauptsitz des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) in Nairobi / Kenia am 26. Mai 2016. UNEP bemüht sich seit der Gründung im Juni 1972 um bessere Luft, saubereres Wasser und weniger Schadstoffemissionen.
SWR2

Die ganze Erde retten - 50 Jahre UN-Umweltprogramm UNEP

SWR2 Wissen · 07.06.2022 · 28 Min.
Ein UN-Sicherheitsbeauftragter steht Wache bei der offiziellen Eröffnung der zweiten United Nations Environment Assembly (UNEA-2), der Umweltversammlung der Vereinten Nationen, am Hauptsitz des Umweltprogramms der Vereinten Nationen (UNEP) in Nairobi / Kenia am 26. Mai 2016. UNEP bemüht sich seit der Gründung im Juni 1972 um bessere Luft, saubereres Wasser und weniger Schadstoffemissionen.
Erscheinungsdatum
07.06.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Das UN-Umweltprogramm UNEP hat für den Schutz der Ozonschicht und das Verbot verbleiten Benzins gesorgt. Jetzt stehen Klimawandel, Artensterben und Plastikmüll oben auf der Agenda. Von Antje Diekhans. (SWR 2022) | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/unep | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen