Synapsen. Ein Wissenschaftspodcast · Macht doch mal das Licht aus! | Talk über Lichtverschmutzung

Ein Falter in einer Laterne.
NDR Info

Macht doch mal das Licht aus! | Talk über Lichtverschmutzung

Synapsen. Ein Wissenschaftspodcast · 15.01.2021 · 44 Min.
Ein Falter in einer Laterne.
Erscheinungsdatum
15.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Licht bedeutet für viele Menschen Wohlstand, Produktivität und Sicherheit. Doch zu viel Licht ist auch eine Bedrohung für Tiere und Pflanzen - und auch Menschen können unter Lichtverschmutzung leiden. Denn immer weniger Regionen auf der Welt werden nachts noch richtig dunkel. Lichtverschmutzung ist daher mittlerweile ähnlich bedrohlich für Lebewesen wie die Verschmutzung von Wasser und Luft oder die Verschmutzung durch Chemikalien. Wissenschaftsjournalistin Daniela Remus berichtet im Gespräch mit Maja Bahtijarević, welchen Schaden zu viel Helligkeit anrichten kann, an welchen Orten es überhaupt noch so dunkel wird, dass wir dort die Sterne sehen können, und wie ein Dorf in Norddeutschland gegen zu viel Licht im Ort vorgeht.