Tabulos · Digitale Gewalt – Grünen-Politikerin Ricarda Lang ist Hass im Netz ausgesetzt

Zwei Hände halten ein Smartphone mit kaputtem Display auf dem die Grünenpolitikerin Ricarda Lang zu sehen ist (Bildquelle: Fritz | Lilly Extra)
Fritz

Digitale Gewalt – Grünen-Politikerin Ricarda Lang ist Hass im Netz ausgesetzt

Tabulos · 24.05.2021 · 56 Min.
Zwei Hände halten ein Smartphone mit kaputtem Display auf dem die Grünenpolitikerin Ricarda Lang zu sehen ist (Bildquelle: Fritz | Lilly Extra)
Erscheinungsdatum
24.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Gewaltfantasien, reduzierende Kommentare zu ihrem Körper und auch Sprüche, die strafrechtlich relevant sind: Dieser Hass ist regelmäßig unter den Social Media Posts von Ricarda Lang zu finden. Seit 2019 ist sie stellvertretende Bundesvorsitzende der Grünen und kennt digitale Gewalt seit ihrem ersten Interview. Dabei ist es egal, ob sie politische Inhalte postet oder ein Bild von gekochtem Spargel. Was lösen diese Kommentare in Ricarda aus? Wie schützt sie sich selbst gegen den Hass? Und welche Hilfe wünscht sie sich von der Politik? Achtung: Dieser Podcast behandelt Themen, die euch verstören oder verletzen könnten. Solltet ihr selbst Hilfe benötigen, findet ihr wichtige Adressen und Kontakte auf fritz.de/hilfe. (Foto: Lilly Extra)