Tag für Tag - Beiträge · Katholische Kirche - "Bätzing hat sich zum Sprachrohr von Woelki gemacht"

Erzbischof Nikola Eterovic (l-r), Apostolischer Nuntius, Georg Bätzing, Bischof von Limburg und Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, und Kardinal Rainer Maria Woelki, Erzbischof von Köln, warten vor dem Eröffnungsgottesdienst der Herbstvollver
Deutschlandfunk

Katholische Kirche - "Bätzing hat sich zum Sprachrohr von Woelki gemacht"

Tag für Tag - Beiträge · 24.02.2021 · 12 Min.
Erzbischof Nikola Eterovic (l-r), Apostolischer Nuntius, Georg Bätzing, Bischof von Limburg und Vorsitzender der Deutschen Bischofskonferenz, und Kardinal Rainer Maria Woelki, Erzbischof von Köln, warten vor dem Eröffnungsgottesdienst der Herbstvollver
Erscheinungsdatum
24.02.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Krise der katholischen Kirche ist auch eine Führungskrise, sagt der Leadership-Experte Benedikt Jürgens. Die Bischöfe würden nicht darauf vorbereitet, Verantwortung zu übernehmen. Der Vorsitzende der Bischofskonferenz, Georg Bätzing, zeige in der Causa Woelki Führungsschwäche. Benedikt Jürgens im Gespräch mit Christiane Florin www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/02/24/welche_fuehrungsqualitaeten_haben_bischoefe_int_mit_dlf_20210224_0935_2775cd4b.mp3