Tag für Tag - Beiträge · Spiritualität - Achtsamkeit ist politisch - und problematisch

Illustration: Ein Mann harkt den Zen-Garten im Kopf eines Menschen.
Deutschlandfunk

Spiritualität - Achtsamkeit ist politisch - und problematisch

Tag für Tag - Beiträge · 28.06.2021 · 10 Min.
Illustration: Ein Mann harkt den Zen-Garten im Kopf eines Menschen.
Erscheinungsdatum
28.06.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Meditation kann helfen, den Alltag besser zu bewältigen. Auch Unternehmen bieten ihren Beschäftigten Mindfulness-Programme an. Der Soziologe Hartmut Rosa kritisiert, dass damit Fehlentwicklungen wie Stress individualisiert werden. Dem Einzelnen geht es besser, der Gesellschaft nicht. Von Susanne Fritz www.deutschlandfunk.de, Tag für Tag Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/06/28/warum_achtsamkeit_politisch_ist_und_problematisch_dlf_20210628_0937_e2ae05e8.mp3