Die Markthallen von Koniakary, erbaut mit dem Geld von Migranten
SWR2

Wie Malier ihre Heimat entwickeln.

Tandem | 11.12.2017 | 50 Min.
Die Markthallen von Koniakary, erbaut mit dem Geld von Migranten
Erscheinungsdatum
11.12.2017
Rubrik
Sender
Sendung

Etliche Malier wandern aus. Sie gehen nicht nach Europa, sondern bleiben in Afrika und schicken Geld an ihre Familien. In Koniakary hat das zu einem besseren Leben geführt.

Empfohlene Inhalte

Diese Episode ist Teil von:

Tandem

SWR2