The End - der Podcast auf Leben und Tod · #19 Sven Regener – Musik an sich ist eine melancholische Kunst

Sven Regener (Element of Crime) © imago images/Carsten Thesing
radioeins

#19 Sven Regener – Musik an sich ist eine melancholische Kunst

The End - der Podcast auf Leben und Tod · 09.09.2021 · 47 Min.
Sven Regener (Element of Crime) © imago images/Carsten Thesing
Erscheinungsdatum
09.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Der Musiker und Autor bezeichnet den Menschen als melancholisches Tier, weil wir uns als einziges Lebewesen immer bewusst sind, dass wir sterben werden. Kurz bevor sein neues Buch "Glitterschnitter" erscheint, besucht Sven Regener Eric und sagt: Kunst kann eine Distanz zu diesem Wissen schaffen, einen Blick von außen, der uns hilft. Ein Gespräch darüber, wie wichtig Trauerfeiern und wie unwichtig Grabmale für ihn sind und über die Kraft, die wir daraus schöpfen zu wissen, dass unsere Zeit endlich ist.