Illustration: Leonora aus Sachsen-Anhalt trägt ein schwarzes Kopftuch. Hinter ihr sieht man ihre Heimat auf der einen Seite, zerstörte Gebäude auf der anderen Seite.
WDR 5

Leonora - Mit 15 zum IS (3/5) - Hoffnung und Zweifel (3/5)

Tiefenblick | 23.02.2020 | 29 Min.
Illustration: Leonora aus Sachsen-Anhalt trägt ein schwarzes Kopftuch. Hinter ihr sieht man ihre Heimat auf der einen Seite, zerstörte Gebäude auf der anderen Seite.
Erscheinungsdatum
23.02.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Folge 3: Leonora versucht aus dem IS zu fliehen. Ihr Vater Maik hat Schleuser engagiert. Doch der Fluchtversuch gestaltet sich viel komplizierter als gedacht. // Von Lena Gürtler, Britta von der Heide und Volkmar Kabisch / NDR 2019 / www.wdr5.de