ARD Radiofestival 2020 - Konzert - Mezzosopran Natalya Boeva
SWR2

ARD-Preisträgerin Natalya Boeva singt live im SWR-Funkstudio

Treffpunkt Klassik · 21.05.2021 · 7 Min.
ARD Radiofestival 2020 - Konzert - Mezzosopran Natalya Boeva
Erscheinungsdatum
21.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

"Deutsche Musik war immer schon meine Leidenschaft!" Als die russische Mezzosopranistin Natalya Boeva 2018 den ARD-Musikwettbewerb gewann, war sie selbst am meisten davon überrascht. Nach ihrem Dirigier-Studium in St. Petersburg ist sie nach Deutschland gekommen und gehört inzwischen zum Ensemble am Staatstheater Augsburg. Dort kann sie alle ihre Lieblingsrollen singen. Am Pfingstsonntag tritt sie beim ARD-Preisträgerkonzert im Funkstudio des SWR in Stuttgart auf, live in SWR2 zu hören.