Treffpunkt Klassik · Neue CD von Jan Lisiecki mit Chopin-Nocturnes: "Authentisch und echt empfunden"

CD Cover: Frederic Chopin Nocturnes Nr.1-21 von Jan Lisiecki
SWR2

Neue CD von Jan Lisiecki mit Chopin-Nocturnes: "Authentisch und echt empfunden"

Treffpunkt Klassik · 21.09.2021 · 5 Min.
CD Cover: Frederic Chopin Nocturnes Nr.1-21 von Jan Lisiecki
Erscheinungsdatum
21.09.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Polnischer Abstammung ist der kanadische Pianist Jan Lisiecki, schon allein deshalb fühlt er sich der Musik von Frédéric Chopin sehr verbunden. Eine gewisse Verpflichtung Chopin zu spielen verspüre er schon länger, sagt er und ist es jetzt angegangen, sämtliche Nocturnes für die Deutsche Grammophon einzuspielen. Mit seinen 26 Jahren ist Jan Lisiecki kaum älter als Chopin bei der Entstehung der Nocturnes, vielleicht klingt diese Aufnahme deshalb so authentisch, so wahr und echt empfunden, findet jedenfalls unser Autor Manuel Brug.