Verdis Simone Boccanegra aus der Oper Zürich
SWR2

Opernredakteur Bernd Künzig über die "Simon Boccanegra"-Premiere in Zürich

Treffpunkt Klassik · 07.12.2020 · 11 Min.
Verdis Simone Boccanegra aus der Oper Zürich
Erscheinungsdatum
07.12.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Am Wochenende hat am Opernhaus Zürich eine Neuproduktion von Giuseppe Verdis "Simon Boccanegra" Premiere gefeiert. In der Inszenierung von Andreas Homoki gab der Bariton Christian Gerhaher sein Rollendebüt, Fabio Luisi dirigiert seine letzte Verdi-Produktion als Zürcher Generalmusikdirektor. SWR2-Opernredakteur Bernd Künzig schildert seine Eindrücke der Premiere, die unter Corona-Sicherheitsvorkehrungen stattgefunden hat und vom SWR in Koproduktion mit ARTE mitgeschnitten worden ist.