Pianist Piotr Anderszewski mit Bartók, Janáček und Szymanowski
SWR Kultur

"Zu eigenwillig": Pianist Piotr Anderszewski mit Bartók, Janáček und Szymanowski

Treffpunkt Klassik · 12.02.2024 · 5 Min.
Pianist Piotr Anderszewski mit Bartók, Janáček und Szymanowski
Erscheinungsdatum
12.02.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Der polnische Pianist Piotr Anderszewski ist eher ein stiller Vertreter seiner Zunft, der am liebsten nur durch sein Klavierspiel zu uns spricht. Er liebt das Ungefähre, den Raum zwischen den Dingen, das Ungesagte, vielleicht auch Unsagbare, Ungehörte. Jetzt hat er ein Album vorgelegt, dessen Werke "durchdrungen von Rebellionsgeist" sind, wie der Pianist selbst behauptet. SWR2-Musikkritiker Christoph Vratz überzeugt das nur selten.