Uckermark Uncovered – Cover mit Logo; © rbbKultur
rbb

Die Immobiliensuche – Hauskauf in der Uckermark (1/6)

Uckermark Uncovered · 09.09.2023 · 35 Min.
Uckermark Uncovered – Cover mit Logo; © rbbKultur
Erscheinungsdatum
09.09.2023
Rubrik
Sender
Podcast

Die Immobilienpreise steigen nicht nur in den Städten, sondern seit einigen Jahren auch in der Uckermark. Zum Beispiel weil Menschen aus der Großstadt für ihre Wochenendhäuser in der Region viel Geld bezahlen können. Davon ist auch das Dorf Klaushagen zwischen Prenzlau und Templin betroffen. Die beiden Hosts Holger Siemann und Gesa Ufer sind selbst aus Berlin zugezogen. Sie erzählen von ihren eigenen Erfahrungen bei der Haussuche in der Uckermark und wieso es sie beide nach Klaushagen verschlagen hat. Immobilienmaklerin Silvia Leopold gibt Einsichten in ihren Job. Wie stark sind die Preise in der Uckermark wirklich gestiegen? Welche Chancen auf einen fairen Hauskauf gibt es noch? Und wie wirken sich die gestiegenen Preise auf die Zusammensetzung der Dorfgemeinschaft aus? Für Feedback schreibt uns gern unter dokudrama@rbbkultur.de. Podcast-Tipp: “63 Hektar” https://www.ardaudiothek.de/sendung/63-hektar-der-landwirtschafts-podcast-von-ndr-niedersachsen/94507048/