US-Truppen mit gepanzerten Fahrzeugen in Syrien
Deutschlandfunk

Gefährdung der nationalen Sicherheit - US-Militär sieht Klimawandel als Bedrohung

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk · 19.03.2019 · 5 Min.
US-Truppen mit gepanzerten Fahrzeugen in Syrien
Erscheinungsdatum
19.03.2019
Rubrik
Sender
Sendung

US-Präsident Donald Trump bestreitet die Existenz der menschengemachten Erderwärmung. Das Pentagon hingegen vertraut den Wissenschaftlern der NASA - und sieht konkrete Gefahren für die Einsatzbereitschaft der Truppen. Von Marcus Pindur www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei http://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/03/19/warum_der_klimawandel_immer_wichtiger_fuer_die_dlf_20190319_1150_0fbf6976.mp3