Ein Windrad am blauen Himmel
Deutschlandfunk

Ökonom zur Energiepolitik - "Wir müssen konventionelle Stromerzeugung teurer machen"

Umwelt und Verbraucher - Deutschlandfunk · 01.04.2019 · 6 Min.
Ein Windrad am blauen Himmel
Erscheinungsdatum
01.04.2019
Rubrik
Sender
Sendung

Erneuerbare Energien seien in vielen Bereichen heute schon wettbewerbsfähig, sagte Energieökonom Andreas Löschel im Dlf. Damit sich diese tatsächlich durchsetzen können, müsse eine Energiepreisreform die konventionelle Stromerzeugung teurer machen. Kohle und Gas müssten einen deutlichen CO2-Preis sehen. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Wirtschaft, Umwelt und Verbraucher Direkter Link zur Audiodatei