Der Radschnellweg Ruhr, auch "RS1" genannt (hier das Ausbaustuck in Mühlheim)
Deutschlandfunk

Nationaler Radverkehrskongress - Deutschland soll Fahrradland werden

Umwelt und Verbraucher | 27.04.2021 | 4 Min.
Der Radschnellweg Ruhr, auch "RS1" genannt (hier das Ausbaustuck in Mühlheim)
Erscheinungsdatum
27.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Andreas Scheuer (CSU) hat in Hamburg Pläne vorgestellt, wie in Deutschland das Fahrrad als Beförderungsmittel deutlich populärer werden soll. Auf der Liste des Bundesverkehrsministers stehen nicht nur mehr Radwege, sondern auch eine Veränderung des Planungsrechts. Von Axel Schröder www.deutschlandfunk.de, Umwelt und Verbraucher Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/04/27/nationaler_radverkehrskongress_in_hh_scheuer_stellt_dlf_20210427_1140_40f9658e.mp3

Empfohlene Inhalte