unmuted - Esports-Podcast · Unicorns of Love: "Bei uns zu Hause läuft Esports im Wohnzimmer” | #30 unmuted Esports-Podcast

Unicorns of Love: "Bei uns zu Hause läuft Esports im Wohnzimmer” | #30 unmuted Esports-Podcast
funk

Unicorns of Love: "Bei uns zu Hause läuft Esports im Wohnzimmer” | #30 unmuted Esports-Podcast

unmuted - Esports-Podcast · 28.01.2021 · 45 Min.
Unicorns of Love: "Bei uns zu Hause läuft Esports im Wohnzimmer” | #30 unmuted Esports-Podcast
Erscheinungsdatum
28.01.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Seit ihrem Sieg gegen TSM sind die Unicorns of Love ein Team, das man im Esport mit League of Legends verknüpft. Aber mittlerweile surfen die Einhörner auch auf anderen Titeln mit: CS:GO, PUBG Mobile, Clash of Clans und viele mehr gehören dazu. Caspar von Au und Yannic Hannebohn gehen in dieser Folge der Frage nach, wie es die Familie Mallant aus Hamburg-Bergedorf geschafft hat, sich eine multinationale Esports-Organisation aufzubauen. Dafür sprechen sie mit Vivien Mallant, der General Managerin der Unicorns, die mit ihrem Vater Jos Mallant und ihrem Bruder Fabian "Sheepy” Mallant das Unternehmen zu einem Big Player im Esport gemacht hat. Auch wenn Vivien selbst nur ungern das Wort Big Player verwendet. Das Spiel, das die Unicorns bekannt gemacht hat: https://www.youtube.com/watch?v=lx6xzJUaVbo Die Reportage über Entwicklerinnen in der Gaming-Branche von unseren Kolleg*innen von So Many Tabs: https://youtu.be/ZHBugyyNJD0 Zum unmuted Discordkanal: https://discord.gg/bWu65hE Verlinkt uns auf Twitter! @unmuted_esports https://twitter.com/unmuted_esports