Unterwegs · Weltkulturerbe in Bulgarien

Blick auf das Kloster Rila (Foto: Imago)
Inforadio

Weltkulturerbe in Bulgarien

Unterwegs · 14.04.2019 · 15 Min.
Blick auf das Kloster Rila (Foto: Imago)
Erscheinungsdatum
14.04.2019
Rubrik
Sender
Sendung

Bekannt ist Bulgarien bei deustchen Touristen vor allem wegen der Schwarzmeerküste. An den weiten Sandstränden herrscht im Sommer das pralle Leben. Doch, völlig verkannt in Westeuropa, bietet das Balkanland weitaus mehr als nur Trubel am Strand. Der Reichtum an archäologischen Schätzen und Kulturdenkmälern ist groß. Viele davon gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe. Eva Firzlaff war unterwegs auf der Suche nach Bulgariens verborgenen Schätzen.