Symbolbild: Eine NRW-Polizeikraft legt einer Person Handschellen an.
WDR 5

SPD zu Jugendkriminalität in NRW: "Dringend gegensteuern"

WDR 5 Morgenecho - Interview · 04.04.2024 · 7 Min.
Symbolbild: Eine NRW-Polizeikraft legt einer Person Handschellen an.
Erscheinungsdatum
04.04.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Laut aktueller NRW-Kriminalstatistik ist die Kinder- und Jugendkriminalität gestiegen. Das liege vor allem an den Problemen in Schulen und Kitas, so Elisabeth Müller-Witt (SPD). Es gebe nicht genug Fachkräfte. Man müsse ressortübergreifend gegensteuern.