Alexandre Yersin, Arzt und Bakteriologe
WDR 5

Alexandre Yersin entdeckt den Erreger der Pest (am 20.6.1894)

WDR Zeitzeichen · 20.06.2024 · 14 Min.
Alexandre Yersin, Arzt und Bakteriologe
Erscheinungsdatum
20.06.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Vor tausenden Jahren entsteht die Pest in Zentralasien und verbreitet sich in verheerenden Pandemien über den Globus. Alexandre Yersin entdeckt schließlich ihren Erreger. Die Pest gilt als eine der tödlichsten Krankheiten der Menschheitsgeschichte. Über Jahrtausende hat sie Angst und Schrecken verbreitet. Im 19. Jahrhundert gelingt es dem Schweizer Alenxandre Yersin, in Hongkong den Erreger zu identifizieren. *** Das sind unsere wichtigsten Quellen und Interviewpartner: Professorin Julia Riehm (Fachtierärztin für Lebensmittel und Mikrobiologie, München); Henri H. Mollaret und Jacqueline Brossollet: Alexandre Yersin - der Mann, der die Pest besiegte. Einsiedeln 1987 ***