Die Tennisspielerin Althea Gibson in weißem Sportdress streckt sich zur Seite um eine dynamische Vorhand zu spielen, im Hintergrund Publikum (schwarz-weiß-Fotografie)
WDR 5

Althea Gibson, erste schwarze Wimbledon-Siegerin (am 06.07.1957)

WDR Zeitzeichen · 06.07.2022 · 15 Min.
Die Tennisspielerin Althea Gibson in weißem Sportdress streckt sich zur Seite um eine dynamische Vorhand zu spielen, im Hintergrund Publikum (schwarz-weiß-Fotografie)
Erscheinungsdatum
06.07.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Heute vor 65 Jahren gewinnt Althea Gibson als erste schwarze Frau das Tennisturnier von Wimbledon. Ein historischer Sieg, der die Tenniswelt für immer verändert. Gibson ist die erste Afroamerikanerin, die mit kraftvoller Vor- und Rückhand den "weißen Sport" Tennis in die Diversität schmettert. Autorin: Claudia Friedrich