Nirvana-Sänger Kurt Cobain
WDR 5

"Nirvana"-Sänger Kurt Cobain stirbt in Seattle (am 5.4.1994)

WDR Zeitzeichen · 05.04.2024 · 15 Min.
Nirvana-Sänger Kurt Cobain
Erscheinungsdatum
05.04.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Die Grunge-Band Nirvana liefert den Soundtrack einer Generation - deshalb ist die Nachricht vom Suizid des Sängers Kurt Cobain im April 1994 für viele ein Schock. Am 5. April 1994 nimmt sich Kurt Cobain das Leben. Sein Abschiedsbrief ist an seine Fans gerichtet. Darin spricht der Sänger von seinem inneren Kampf und seiner Unfähigkeit, dem Druck des Ruhms standzuhalten. Der Verlust des charismatischen Musikers hinterlässt in der Rockmusik, vor allem aber bei seinen Fans, eine Lücke, die bis heute spürbar ist. *** Das sind unsere wichtigsten Interviewpartner: Markus Kavka (Musikjournalist und Moderator), Michael Lohrmann (Musikjournalist) *** Die Macher hinter diesem Zeitzeichen: Autor: Christopher Heimer, Redaktion: David Rother