Vor dem Bundesverfassungsgericht  ist auf einem Stein der Schriftzug "Bundesverfassungsgericht" angebracht
WDR 5

Verfassungsbeschwerde im Grundgesetz verankert (am 29.01.1969)

WDR Zeitzeichen · 29.01.2019 · 14 Min.
Vor dem Bundesverfassungsgericht  ist auf einem Stein der Schriftzug "Bundesverfassungsgericht" angebracht
Erscheinungsdatum
29.01.2019
Rubrik
Sender
Podcast

Die Deutschen beschweren sich gerne. Über das Wetter, über die Niederlage des Lieblings-Fußballvereins und über die Verfassung. Zumindest könnte man das meinen, wenn man allein das Wort nimmt: Verfassungsbeschwerde. Doch das Gegenteil ist gemeint. Nicht die Beschwerde über die Verfassung, sondern eine Beschwerde darüber, dass die Verfassung möglicherweise verletzt wurde. Autor: Sven Preger