Schwimmende Unterkunft für Geflüchtete
ARD

Asyl: Europa sucht eine Lösung

Weltspiegel Podcast · 26.08.2023 · 31 Min.
Schwimmende Unterkunft für Geflüchtete
Erscheinungsdatum
26.08.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Geflüchtete, die auf illegalen Routen nach England kommen, sollen ohne Asylverfahren festgenommen und abgeschoben werden. So will es eine neue Gesetzgebung. Damit soll illegale Migration abgewehrt werden. 45.000 Bootsmigranten kamen im vergangenen Jahr - ein neuer Rekord. Die Regierung setzt auf Abschreckung. Was heißt das für die Geflüchteten, was genau ist geplant? Das erklärt Sven Lohmann, ARD-Korrespondent in London. Müssen mehr legale Wege nach Europa geschaffen werden, um die tödlichen Überfahrten übers Mittelmeer zu stoppen und Schmugglern das Handwerk zu legen? Das diskutieren der Migrationsforscher Gerald Knaus und die Weltspiegel-Moderatorin Isabel Schayani, die sich seit Jahren mit den Themen Migration und Flucht beschäftigt.