Weltspiegel · Tax the rich - Steuern rauf für Superreiche

Tax the Rich - Steuern rauf für Superreiche
SWR

Tax the rich - Steuern rauf für Superreiche

Weltspiegel · 15.10.2021 · 29 Min.
Tax the Rich - Steuern rauf für Superreiche
Erscheinungsdatum
15.10.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Corona-Krise hat die Armut weltweit verschärft. Gleichzeitig steigt aber die Zahl der Super-Reichen kräftig an. Allein in Deutschland besitzt die Hälfte der Menschen mehr als 99,5 Prozent allen Vermögens. Für die anderen bleibt also wenig übrig. Und dieser Trend verfestigt sich. Eine Gruppe von Millionär:innen auf der ganzen Welt will gegensteuern und setzt sich deshalb für höhere Steuern auf Vermögen ein. "Ich finde es arrogant zu sagen, eine Person verdient es, Millionen im Jahr zu verdienen”, sagt Stefanie Bremer. Sie wird mal Millionen erben. Und würde dem Staat gern mehr davon abgeben. Warum, und was ihre Familie davon hält, das erzählt sie im Weltspiegel Podcast. In den USA, wo so viele Superreiche leben, wie nirgendwo sonst auf der Welt, hat ARD-Korrespondentin Verena Bünten einen "patriotischen Millionär” getroffen, der für Steuergerechtigkeit kämpft. Und Sabrina Fritz aus der SWR Wirtschaftsredaktion erklärt, wie gerecht unser Steuersystem ist, und was die Einführung einer Vermögenssteuer bringen würde. *** Hier geht’s zur Initiative von Stefanie Bremer: https://www.taxmenow.eu/