Weltspiegel · Hungersnot in Ostafrika - eine Dauerkrise?

Verendete Tiere
SWR

Hungersnot in Ostafrika - eine Dauerkrise?

Weltspiegel · 04.06.2022 · 31 Min.
Verendete Tiere
Erscheinungsdatum
04.06.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Laut Hilfsorganisationen sind fast 20 Millionen Menschen am Horn von Afrika von Hunger bedroht, darunter 6 Millionen Kinder. Es herrscht die schlimmste Dürreperiode seit 1981. Klimawandel, Dürre und Konflikte sorgen dafür, dass besonders die Länder Kenia, Äthiopien und Somalia betroffen sind. Wie erleben die Menschen vor Ort die Situation und gibt es Lösungen? Es herrscht Mangelernährung. Darüber sprechen wir mit dem ARD-Korrespondenten Norbert Hahn in Nairobi. Ramona Gresch arbeitet an einer deutschen Schule in Äthiopien und berichtet, wie sich die Preise verändert haben und Katharina Kesper vom Kinderhilfswerk Unicef erzählt uns, welche Auswirkungen die Hungersnot besonders auf Kinder hat. Moderation: Janina Werner Redaktion: Heribert Roth und Petra Schmitt-Wiliting