Weltzeit · Barcelona in der Coronakrise - Eine Stadt besinnt sich

Drei ältere Frauen sitzen in mit Coronamaske in Barcelona auf einer Bank. Eine Frau liest Zeitung, die beiden anderen unterhalten sich. 
Deutschlandfunk Kultur

Barcelona in der Coronakrise - Eine Stadt besinnt sich

Weltzeit · 14.05.2020 · 32 Min.
Drei ältere Frauen sitzen in mit Coronamaske in Barcelona auf einer Bank. Eine Frau liest Zeitung, die beiden anderen unterhalten sich. 
Erscheinungsdatum
14.05.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Die Coronakrise beutelt die Tourismusbranche in Spanien. Besonders betroffen: Barcelona. Mit mehr als 21 Millionen Übernachtungen im letzten Jahr leidet die Mittelmeermetropole aber auch unter dem Massentourismus. Kann sich das ändern? Von Julia Macher www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/05/14/coronakrise_als_chance_urlaubshotspots_in_europa_drk_20200514_1830_98efce3d.mp3