Weltzeit · Flüchtlinge in Litauen - Lukaschenkos Rache

Ein junger Mann steht in einem Flüchtlingslager hinter einem Zaun.
Deutschlandfunk Kultur

Flüchtlinge in Litauen - Lukaschenkos Rache

Weltzeit · 16.08.2021 · 23 Min.
Ein junger Mann steht in einem Flüchtlingslager hinter einem Zaun.
Erscheinungsdatum
16.08.2021
Rubrik
Sender
Sendung

In Litauen leben rund drei Millionen Einwohner. Seit Mai kamen etwa 4000 Flüchtlinge illegal über die Grenze von Belarus dazu. Die Mehrheit kommt aus dem Irak - offenbar angelockt von Versprechen des belarussischen Präsidenten Lukaschenko. Von Markus Nowak www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/08/16/fluechtlinge_in_litauen_lukaschenkos_rache_weltzeit_drk_20210816_1830_0a8ce6f7.mp3