Weltzeit · Gewalt von Israelis und Palästinensern - Eskalation nach Zwangsräumung

Israelisches Militär neben ausgebrannten Autos auf der Strasse nach dem Raktenbeschuss in Holon bei Tel Aviv, 11. Mai 2021.
Deutschlandfunk Kultur

Gewalt von Israelis und Palästinensern - Eskalation nach Zwangsräumung

Weltzeit · 12.05.2021 · 26 Min.
Israelisches Militär neben ausgebrannten Autos auf der Strasse nach dem Raktenbeschuss in Holon bei Tel Aviv, 11. Mai 2021.
Erscheinungsdatum
12.05.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Es begann mit Zwangsräumungen: Vier palästinensische Familien sollten ihre Wohnung im Jerusalemer Bezirk Sheikh Jarrah verlassen, israelische Siedler einziehen. Aus lokalen Protesten wurden die heftigsten Gewaltausbrüche im Nahen Osten seit Jahren. Moderation: Margarete Wohlan www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/05/12/gewalt_von_israelis_und_palaestinensern_eskalation_nach_drk_20210512_1830_8a20af4c.mp3