Illustration: Eine Hand mit Spritze injiziert in den Globus.
Deutschlandfunk Kultur

Impfplattform Covax - Die reichen Länder zuerst

Weltzeit | 01.04.2021 | 23 Min.
Illustration: Eine Hand mit Spritze injiziert in den Globus.
Erscheinungsdatum
01.04.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Die Weltgesundheitsorganisation hat bereits im April 2020 die Impfplattform Covax gegründet, um eine globale Impfgerechtigkeit zwischen armen und reichen Nationen zu schaffen. Das droht zu scheitern am Impfstoff-Nationalismus der reichen Länder. Von Marc Engelhardt www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2021/04/01/impfplattform_covax_die_reichen_laender_zuerst_weltzeit_drk_20210401_1830_75f3d8c3.mp3

Empfohlene Inhalte