Ein Einheimischer blickt auf den Hafen von Maskat an der Muttrah Corniche.
Deutschlandfunk Kultur

Machtwechsel in Oman - Das schwierige Erbe des Sultans

Weltzeit | 16.11.2020 | 25 Min.
Ein Einheimischer blickt auf den Hafen von Maskat an der Muttrah Corniche.
Erscheinungsdatum
16.11.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Am 18. November ist Nationalfeiertag im Oman - zum 50. Mal. Fast durchgängig regierte Qaboos bin Said Al-Said das Sultanat. Sein Nachfolger, Sultan Haitham, hat nun mit einem schwierigen Erbe zu kämpfen: geringe Öleinnahmen, zu hohe Staatsausgaben. Von Anne Allmeling www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2020/11/16/das_schwierige_erbe_des_sultans_machtwechsel_im_oman_drk_20201116_1830_0a2c0310.mp3