Soldat der oppositionellen Rebellengruppe "Jaysh al-Izza" in Idlib.
Deutschlandfunk Kultur

Syriens Opposition - Der letzte Widerstand gegen Assad

Weltzeit | 20.08.2019 | 23 Min.
Soldat der oppositionellen Rebellengruppe "Jaysh al-Izza" in Idlib.
Erscheinungsdatum
20.08.2019
Rubrik
Sender
Sendung

Machthaber Assad hat dank der Hilfe aus Moskau und Teheran weite Teile Syriens wieder unter seiner Kontrolle. Die Bilanz im neunten Kriegsjahr: 300.000 Tote, Millionen auf der Flucht und eine kaum noch auffindbare Opposition. Eine Suche. Von Marc Thörner www.deutschlandfunkkultur.de, Weltzeit Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei https://podcast-mp3.dradio.de/podcast/2019/08/20/letzter_widerstand_gegen_assad_weltzeit_drk_20190820_1830_19203dd4.mp3

Empfohlene Inhalte