Wie die Tiere · Insekten-Spezial | Von friedlichen Hornissen und Käfern als Mordwaffe

Eine Hornisse mit gelb-schwarzem Körper und ausgebreiteten Flügeln fliegt auf die Kamera vor grauem Hintergrund zu.
Bremen Zwei

Insekten-Spezial | Von friedlichen Hornissen und Käfern als Mordwaffe

Wie die Tiere · 15.08.2022 · 37 Min.
Eine Hornisse mit gelb-schwarzem Körper und ausgebreiteten Flügeln fliegt auf die Kamera vor grauem Hintergrund zu.
Erscheinungsdatum
15.08.2022
Rubrik
Sender
Sendung

Ziemlich viele Krabbeltiere stecken in dieser "Wie die Tiere"-Folge! Denn Biologe Mario Ludwig und Daniel Kähler von Bremen Zwei werfen diesmal einen Blick in die Insektenwelt. Sind Hornissen wirklich so gefährlich und so fies, wie sie aussehen? Welcher unserer heimischer Käfer ist so giftig, dass er im antiken Griechenland als Mordwaffe eingesetzt wurde – und welche Auswirkungen hat das Insektensterben auf die Artenvielfalt? Zu Gast bei Mario und Daniel ist außerdem Autorin, Biologin und Podcasterin Jasmin Schreiber. Kaum jemand ist so von der Insektenwelt begeistert wie sie – und teilt diese Freude an kleinen (und überraschend großen) Insekten mit tausenden Menschen in den sozialen Medien. Woher ihre Insekten-Leidenschaft kommt und wie sie über den Rückgang der Artenvielfalt denkt, hört ihr in dieser Podcastfolge. Mehr über die Tiere aus unserem Podcast findet ihr wie immer auf Instagram. Folgt einfach "Wie die Tiere" unter http://instagram.com/wiedietiere