Wirtschaft und Gesellschaft - Deutschlandfunk · Weltwirtschaft - Ökonom Langhammer : „Die G20 sind paralyisiert“

Russlands Präsident Wladimir Putin neben dem chinesischen Präsidenten Xi Xinping im Februar 2022
Deutschlandfunk

Weltwirtschaft - Ökonom Langhammer : „Die G20 sind paralyisiert“

Wirtschaft und Gesellschaft - Deutschlandfunk · 22.04.2022 · 7 Min.
Russlands Präsident Wladimir Putin neben dem chinesischen Präsidenten Xi Xinping im Februar 2022

Die Gruppe der 20 wichtigsten Industrie- und Schwellenländer sei aktuell nicht handlungsfähig, sagte Rolf Langhammer vom Institut für Weltwirtschaft in Kiel, im Dlf. Damit sich das ändern könne, müsse China von Russland abrücken. Die internationale Wirtschaftsordnung sei jetzt noch stärker als schon zuvor in Frage gestellt. Bahner, Eva