Rot blühende Mohnblumen durchziehen ein Getreidefeld in hügeliger Landschaft. Wildkräuter am Feldrand.
SWR Kultur

Wie Mischkulturen und Unkräuter gegen Schädlinge helfen

Wissen aktuell - Impuls · 02.07.2024 · 3 Min.
Rot blühende Mohnblumen durchziehen ein Getreidefeld in hügeliger Landschaft. Wildkräuter am Feldrand.
Erscheinungsdatum
02.07.2024
Rubrik
Sender
Podcast

Forscher*innen haben untersucht, wie der Einsatz von Düngemitteln und Herbiziden verringert werden kann. Das Ergebnis: Kombinationen von Bohnen und Weizen oder Gerste und Mohn mit Blühstreifen ziehen Nützlinge an und verringern so den Einsatz von Herbiziden. Unkräuter können dabei auch nützlich sein