Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika in Havanna
SWR Kultur

Das Havanna-Syndrom - krank durch Strahlung?

Wissen aktuell - Impuls · 12.04.2024 · 4 Min.
Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika in Havanna
Erscheinungsdatum
12.04.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Schwindel, Hörstörungen und Kopfschmerzen sind Folgen von Strahlungsbelastung, welche Forscher*innen unter dem "Havanna-Syndrom" zusammenfassen. Erstmals trat das Phänomen 2016 bei US-Diplomaten in der kubanischen Hauptstadt auf. Für die Betroffenen sind die Symptome zwar real, dennoch lassen sich keine physikalischen Ursachen finden.