Sechs Jugendliche aus Portugal protestieren vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.
SWR2

Europäischer Gerichtshof: Junge Portugiesen klagen für mehr Klimaschutz

Wissen aktuell - SWR2 Impuls · 27.09.2023 · 3 Min.
Sechs Jugendliche aus Portugal protestieren vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.
Erscheinungsdatum
27.09.2023
Rubrik
Sender
Sendung

Sechs junge Portugiesen zwischen 15 und 24 Jahren präsentieren am Mittwoch eine Klimaklage vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte. Sie argumentieren, dass über 30 europäische Staaten ihre Menschenrechte verletzen, weil sie nicht genug tun, um die Jugendlichen vor dem Klimawandel zu schützen.