14.01.2020, Hessen, Darmstadt: Nina Janich, Professorin für Germanistische Linguistik und Jurysprecherin "Unwort des Jahres", schreibt bei einer Pressekonferenz "Klimahysterie" als "Unwort des Jahres" 2019 auf ein Tablet.
SWR2

"Klimahysterie" ist Unwort des Jahres 2019

Wissen aktuell - SWR2 Impuls · 14.01.2020 · 2 Min.
14.01.2020, Hessen, Darmstadt: Nina Janich, Professorin für Germanistische Linguistik und Jurysprecherin "Unwort des Jahres", schreibt bei einer Pressekonferenz "Klimahysterie" als "Unwort des Jahres" 2019 auf ein Tablet.
Erscheinungsdatum
14.01.2020
Rubrik
Sender
Sendung

Mit dem Wort würde die Klimaschutzbewegung diffamiert und wichtige Debatten zum Klimaschutz diskreditiert, sagte die Sprecherin der Jury der sprachkritischen Aktion. Der Begriff pathologisiere pauschal das zunehmende Engagement als Art kollektiver Psychose.