Kommentar: Künstliche Intelligenz könnte auch für Zwecke eingesetzt werden, die der Überwachung oder Unterdrückung von Menschen dient. Das soll der AI-Act in der EU möglichst verhindern.
SWR Kultur

So wollen sich Hochschulen vor Hackerangriffen schützen

Wissen aktuell - SWR2 Impuls · 04.01.2024 · 5 Min.
Kommentar: Künstliche Intelligenz könnte auch für Zwecke eingesetzt werden, die der Überwachung oder Unterdrückung von Menschen dient. Das soll der AI-Act in der EU möglichst verhindern.
Erscheinungsdatum
04.01.2024
Rubrik
Sender
Sendung

Banken und Online-Shops sind immer wieder Opfer von Cyber-Kriminellen, die Daten erbeuten oder Firmen erpressen. Zunehmend stehen aber auch Hochschulen und Universitäten im Fokus von Hackerangriffen.