Mädchen aus einem Flüchtlingstreck mit ihrer Puppe im Arm in den Wirren der Nachkriegszeit
SWR2

Deutsche Flüchtlinge nach dem Zweiten Weltkrieg | Integration mit Reibungspunkten

Wissen · 20.05.2016 · 27 Min.
Mädchen aus einem Flüchtlingstreck mit ihrer Puppe im Arm in den Wirren der Nachkriegszeit
Erscheinungsdatum
20.05.2016
Rubrik
Sender
Sendung

13 Millionen Deutsche sind nach dem Zweiten Weltkrieg geflohen oder vertrieben worden. Doch, obwohl oft behauptet, gab es keine reibungslose Integration.

Empfohlene Inhalte

Diese Episode ist Teil von:

Wissen

SWR2