Wissen · Drogen in der Psychotherapie - Fragwürdig oder erfolgversprechend?

Drogen wie Psilocybin, das in einigen Pilzarten vorkommt, können bei Depressionen und Ängsten helfen. Darauf deuten erste Studien zu diesem Thema hin.
SWR2

Drogen in der Psychotherapie - Fragwürdig oder erfolgversprechend?

Wissen · 01.12.2021 · 28 Min.
Drogen wie Psilocybin, das in einigen Pilzarten vorkommt, können bei Depressionen und Ängsten helfen. Darauf deuten erste Studien zu diesem Thema hin.
Erscheinungsdatum
01.12.2021
Rubrik
Sender
Sendung

Kann der Wirkstoff aus "magischen Pilzen" depressiven Menschen helfen, bei denen andere Medikamente nicht wirken? Noch sind Drogen, wie LSD oder Ecstasy, in der Psychotherapie verboten. Studien sollen Klarheit bringen. Von Jochen Paulus. | Manuskript und mehr zur Sendung: http://swr.li/drogen-therapie | Bei Fragen und Anregungen schreibt uns: wissen@swr2.de | Folgt uns auf Twitter: @swr2wissen